LorenaKrämer-28711 Kopie

Andreas Molter

3. Mai 2022
Mai 2022
Alter: 59
Wohnort:
Weilerswist
Beruf:
Pensionär, früher Lokführer bei der Deutschen Bahn
Arbeitgeber:
Deutsche Bahn
Hobbys:
Familie, Haus und Garten, DVV

Ehrenamtliche Tätigkeit

Feuerwehr und Schützen (inaktiv); Swister Turm Verein, Shanty-Chor und Dorfverschönerungsverein Weilerswist e.V.  

Tätigkeitsort:

Weilerswist

Ehrenamtlich tätg seit:

2006

Was bedeutet das Ehrenamt für Sie?

„Ehrenamt ist für mich eine Selbstverständlichkeit. Ohne Ehrenamt könnten viele Orte und Städte nicht auskommen und eine Vielzahl von Dingen für Natur, Umwelt, Jugend usw. kann nicht umgesetzt und durchgeführt werden.“

Wie sind Sie zum Ehrenamt gekommen?

„Schon vor dem Umzug nach Weilerswist war ich in einem Ehrenamt (Gartenbauverein). Es war selbstverständlich für mich auch in Weilerswist etwas zu finden. Dabei erschien der DVV der Verein, der zu mir passt und der für mich am besten geeignet war.“

Was macht Ihnen am Ehrenamt Spaß?

„Jeden Tag eine neue Herausforderung zu finden und einen guten Ausgleich zu den anderen Anforderungen des Lebens zu haben.“

Was war Ihr schönstes Erlebnis?

„Es gibt viele – große und kleine!

Die Umsetzung vieler Projekte machen mich glücklich und stolz und erfreuen mich.“

Warum sollten andere Menschen dieses Ehrenamt auch machen?

„Ein Ehrenamt hilft jedem. Einem selbst und vielen anderen. Es sorgt für Unterstützung in vielen Formen für viele Gelegenheiten.“

Was wünschen Sie sich für die Zukunft?

„Gesundheit, Gelassenheit und Mut! Und natürlich neue Mitglieder für den DVV!“

Die Projekte/ Vereine in Kürze:

Der Dorfverschönerungsverein (DVV) Weilerswist verfolgt in erster Linie, wie der Name bereits vermuten lässt, die Förderung der Ortsverschönerung in Weilerswist. Zudem fördert er den Obst- und Gartenbau, die Gartenkultur und den Umweltschutz zur Erhaltung der Kulturlandschaft und der Gesundheit. Projekte des Vereins sind unter anderem das Anlegen und Pflegen von Blumenbeeten, Bäumen und Sträuchern auf öffentlichen Flächen unter besonderer Berücksichtigung des Denkmal-, Natur- und Umweltschutzes, Erhaltung, Betreuung und Renovierung der Ortseingangsschilder und zahlreicher Ruhebänke oder die Denkmalpflege innerhalb der Gemeinde. Der DVV gestaltet aber auch das gesellschaftliche Leben in Weilerswist mit. So stellen sie den Weihnachtsbaum in der Adventszeit auf oder veranstalten verschiedene Feste wie das Adventsansingen oder ein Maifest.

Weitere Angaben auf der Internetseite www.DVV-Weilerswist.de oder bei Facebook: Dorfverschönerungsverein Weilerswist e.V.

 

Aktuelle Informationen

Neuigkeiten zur neue Online-Seminarreihe „Mitgliedergewinnung“

 

Scroll to Top