Ein Ehrenamtler ließt zwei Kindergartenkindern aus der Zeitung vor

Ehrenamtskarte

Die Ehrenamtskarte ist ein Programm der Landesregierung Nordrhein-Westfalens zur Anerkennung und Wertschätzung des Ehrenamts. Die Karte berechtigt zu verschiedenen Vergünstigungen in teilnehmenden Geschäften oder Einrichtungen. Alle Unternehmen, die sich an der Ehrenamtskarte beteiligen, finden Sie hier.
Antragsberechtigt sind alle Menschen, die sich überdurchschnittlich ehrenamtlich engagieren und seit mind. zwei Jahren aktiv sind (mind. fünf Stunden in der Woche bzw. 250 Stunden im Jahr).

Ab sofort kann die Ehrenamtskarte des Landes Nordrhein-Westfalen auch bei der Kreisverwaltung Euskirchen beantragt werden. Die Organisation und Ausgabe der Ehrenamtskarten erfolgt über die „Ehrensache. Ehrenamtsagentur Kreis Euskirchen“, das Antragsforumlar finden Sie hier.

Seit März können Langzeitengagierte nun auch die sogenannte Jubiläums-Ehrenamtskarte erhalten. Die einzige Voraussetzung für die Karte ist ein mindestens 25 Jahre andauerndes ehrenamtliches Engagement, eine vorgeschriebene Stundenanzahl entfällt. Die Jubiläums-Ehrenamtskarte kann ebenfalls beim Kreis Euskirchen beantragt werden und hat eine lebenslange Gültigkeit, eine Verlängerung der Laufzeit ist somit nicht nötig. Hier finden Sie das Antragsformular.

Scroll to Top

Aktuelle Informationen

Neuigkeiten zur neue Online-Seminarreihe „Mitgliedergewinnung“

und zum Förderprgamm „2000×1000 für das Engagement“